LOGOFAGR
Home
Übersichtskarte
Termine
Aussichtsberg Hörnle
Botan. Wanderung
Eiszeit-Landschaft
erdgesch. Panorama
Geologie der Alpen
Geologische Tour
Hardtwiesen
Hirschberg
Höhenrieder Park
Kramerplateauweg
Landschaftspark
Leutstettener Moor
Loisachtal
Maisinger Schlucht
Mesnerbichl
Moore & Orchideen
Murnauer Moos
Natur im Hochgeb.
Osterseen
Eibenwald
Pähler Schlucht
Quellgebiet Ammer
Schleifmühllaine
Südl. Ammersee
BuiltByNOF

Erdgeschichtliches Panorama
zwischen Alpspitze und Kreuzeck

Von der Bergstation der Alpspitzbahn wandern wir vor grandiosem Gebirgspanorama 700 Höhenmeter bergab und lernen entlang des geologischen Lehrpfades die für den Wetterstein typischen Gesteine kennen. Sie geben uns Aufschluss über ihre Entstehungsgeschichte in ehemaligen tropischen Meeren mit Riffen und Lagunen. Die heutige Hochgebirgslandschaft eröffnet uns einen Einblick in das Werden und Vergehen des Wettersteingebirges, aber auch in die klimatischen Einbrüche der vergangenen 2,5 Mio Jahre unserer Erdgeschichte. An unserem Ziel, der Bergstation der Kreuzbergbahn, können Sie auch per Seilbahn wieder ins Tal gelangen.

Themen: Gesteine, ihre Entstehung, Bau des Wettersteingebirges, Verwitterung, Erosion, Landschaftsformen, Vereisung/Klimageschichte.

Durchführung für Gruppen nur auf Anfrage
Treffpunkt Terrasse Bergstation Alpspitzbahn vor geologischer Übersichtstafel. Dort Einkehrmöglichkeit im Restaurant Osterfelderkopf. Info-Tel.: (08821) 797-0.
Leitung: Dipl. Geologin Maria Hermann.