LOGOFAGR
Home
Übersichtskarte
Termine
Aussichtsberg Hörnle
Botan. Wanderung
Eiszeit-Landschaft
erdgesch. Panorama
Geologie der Alpen
Geologische Tour
Hardtwiesen
Hirschberg
Höhenrieder Park
Kramerplateauweg
Landschaftspark
Leutstettener Moor
Loisachtal
Maisinger Schlucht
Mesnerbichl
Moore & Orchideen
Murnauer Moos
Natur im Hochgeb.
Osterseen
Eibenwald
Pähler Schlucht
Quellgebiet Ammer
Schleifmühllaine
Südl. Ammersee
BuiltByNOF

Hirschberg
Blütenpracht am Steilhang

Östlich von Pähl bei Weilheim befinden sich an der oberen Hangkante des Ammerseebeckens merkwürdige kegelförmige Hügel, die sogenannten eiszeitlichen Tumuli. Wegen der steilen Hänge erfolgte keine landwirtschaftliche Intensivierung, die wunderschönen Blumenwiesen blieben erhalten. Auf unserem Rundgang durch das Gebiet werden wir auch offene und verlandete Toteislöcher inspizieren. Bei schönem Wetter bietet sich ein wunderbarer Ausblick auf das Panorama der Alpen.Hirschberg kl

Themen: Entstehung des Gebietes, Erhalt von Magerrasen,
Fragen des Naturschutzes, Flora.

14.00 bis ca. 16.30 Uhr (Termine siehe Zeitplan, Kürzel „HB“)
Treffpunkt vor der Gastwirtschaft „Hirschberg“ an der B2 bei Pähl.
Leitung: Dr. Helmut Hermann